• 1180_x_787_badminton.png
  • 1180_393_fussball_herren_2.png
  • header-default.png
  • 1180x_253_leichtathletik.png
  • 1180_732_fussball_herren.png
  • 1180_x_641_kinderturnen.png

Ohne die übrigen Abteilungen unseres Vereins in den Hintergrund drängen zu wollen,
ist die Geschichte des Sportvereins Gemmingen eigentlich die Geschichte des Fußballs im Kraichgau.


Am 22. Juli 1920 wurde mit der Gründungs- und 1. Hauptversammlung der Turn- und Sportverein Gemmingen ins Leben gerufen.

Nach Beendigung des Krieges wurde die 1. Hauptversammlung im Februar 1946 abgehalten. Hierbei wurde der Name des Vereins in Sportverein Gemmingen e. V. 1920 geändert.

Die Farben des Adelsgeschlechts von Gemmingen waren Anlass, die bisherigen Vereinsfarben Gelb/Schwarz abzulegen.
Freifrau Raina von und zu Gemmingen hatte 1952 einen Satz Trikots für die erste Mannschaft in den Farben Gelb/Blau gestiftet, fortan bekannte sich der Verein zu diesen Farben. 

Heute umfasst der SV Gemmingen neben der Abteilung Fußball (Kinder-, Jugend-, Senioren- und  der 1. Herrenmannschaft) auch die Abteilungen im Aerobic, Badminton, Kinderturnen, Leichtathletik und Street Dance und ist mit ca. 700 Mitgliedern der größte Verein der Gemeinde Gemmingen.



 

   

SV - Tasse  

Hol sie Dir, die neue SV-Tasse...  
 ab 24. November 2018  
   
 
 4,50 Euro/Stück  
 im Vereinsheim und an der Wehnachtsmarkthütte
Nur solange Vorrat reicht
 
   
© 2018 SV Gemmingen 1920 e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen